Hauptseite
Geostationäre:
Polarumlaufbahn:

NOAA

NOAA

Operateur: National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA)

Startdatum: 05/1998 (NOAA 15), 09/2000 (NOAA 16), 06/2002 (NOAA 17), 05/2005 (NOAA 18)

Typ der Bahn: Sonnen-synchron, d. h. der Satellit kreuzt einen gewissen Punkt immer zur gleichen Zeit des Tages.

Höhe: 850 km

Neigung der Umlaufbahn: 98 Grade im Vergleich zu äquatorialem Plan

Umlaufperiode: 102 Minuten, so daß er den Äquator wenigstens 14 Mal täglich, in aufsteigender und absteigender Richtung überfliegt. Die Umlaufperiode ist die Zeit die der Satellit für eine volle Umrundung der Erde braucht. Die 2 Satelliten sind phasenverschoben; das gleiche Gebiet wird mindestens 4 Mal per Tag mit einem Abstand von etwa 6 Stunden überflogen.

Instrument: AVHRR

AVHRR (Advanced Very High Resolution Radiometer) ist ein Radiometer fähig zu einer sehr hohen Auflösung .

Dieses Instrument scannt einen etwa 3000 km breiten Ausschnitt. (1,1 Km zur Vertikale des Satelliten).

AVHRR/3
Kanal Wellenlänge (µm) Typischer Gebrauch
1 0.58 - 0.68 Bei Tag Wolken und Oberflächenaufzeichnung
2 0.725 - 1.00 Bei Tag: Land- und Wasser-Übergänge
3A 1.58 - 1.64 Schnee und Eisanzeige
3B 3.55 - 3.93 Wolken, Meeres-Oberflächentemperatur
4 10.30 - 11.30 Wolken, Meeres-Oberflächentemperatur
5 11.50 - 12.50 Meeres-Oberflächentemperatur
Geostationäre:
Polarumlaufbahn: